Die 3-F-Regel

 3 - F - Regel

 

Es ist völlig egal, welche Kaninchenrasse man züchtet. Wichtig ist, dass man die "3-F-Regel" befolgt und sich auf keine Kompromisse einlässt. Leider ist es aber oft so, dass sich viele neue Züchter auf die Farbe und die Zeichnung versteifen und dann bleibt im Endeeffekt nur mehr mangelhafte Qualität über. 

Natürlich darf man während man bedingungslos diese Regel einhält niemals außer acht lassen, dass man bei Zeichnungsvarianten, ständig zusätzlich auf der Hut bleiben muss, um nicht dann dort schwere Einbußen zu erleiden.

Ergo müsste die Regel eigentlich "3-F+Z-Regel" heißen.

Diese Regel wird in den Unterpunkten ganz ausführlich beschrieben. Erst wenn man nach diesen Punkten seine Tiere auf gute Qualität gebracht hat, macht es Sinn sich über die Zeichnung Gedanken zu machen. 

 

Nach dieser Reihenfolge sollte man also vorgehen.

 

FORM

FELL

FARBE

und die ZEICHNUNG (folgt)

 

..... sonst sieht es halt dann irgendwann so aus:

 

Nach oben